Aktuelles

Das interessiert Sie brennend

Umgang mit SARS-CoV-2

Liebe Projektpartner,
sehr geehrte Damen und Herren,

unter Berücksichtigung der aktuellen SARS-CoV-2-Entwicklung haben wir uns bei Sinfiro in den kommenden Wochen auf folgende Vorgehensweise abgestimmt um den direkten sozialen Kontakt soweit irgend möglich zu beschränken:

  • Alle Außentermine > 2 Personen werden bis auf Weiteres - vorerst bis nach Ostern - abgesagt bzw. auf einen späteren, noch zu definierenden Zeitpunkt verschoben. Hier werden wir im Einzelfall ggf. auf sie zukommen.
  • Termine werden nur noch in begründeten Ausnahmefällen und unter Wahrung von ausreichenden Abständen zu den anwesenden Personen wahrgenommen.
  • Unsere Mitarbeiter sind hauptsächlich im Homeoffice, stehen Ihnen per E-Mail sowie telefonisch zur Verfügung und werden weiter an Ihren Projekten arbeiten.
  • Sollten Meetings oder Abstimmungen gewünscht oder notwendig sein, so werden wir diese gerne über Telefon- oder Videokonferenzen organisieren.
  • Um den Weiterbetrieb sicherzustellen, werden auch wir als Geschäftsführer uns wechselseitig im Homeoffice aufhalten und den direkten Kontakt vermeiden.

Da momentan niemand absehen kann, wie sich die Situation weiter entwickelt, ist dies allerdings nur eine Momentaufnahme. Wir sollten uns jedoch strukturell darauf einstellen, dass es zu weiteren Einschränkungen kommen wird.

Wir tragen alle soziale Verantwortung für schwächer konstituierte Mitmenschen, für die eine Infektion schnell lebensbedrohende Auswirkungen haben kann und die auf die nur begrenzt zur Verfügung stehenden medizinischen Ressourcen angewiesen sind. Dies kann jedoch nur gelingen, wenn es unsere Gesellschaft jetzt schafft, den Beginn der Vervielfachung zu bremsen. Dies zeigen die Fallsimulationen und es geht leider nur durch Beschränkung der direkten sozialen Kontakte.

Bleiben Sie gesund.

Ihr

Joachim Wollstädt und Ralf Galster

Stuttgarter Brandschutztage - Fester Bestandteil bei Sinfiro

Als Vorsitzender der Fachgruppe Brandschutz der Ingenieurkammer Baden-Württemberg und als Brandschützer mit Leib und Seele hat Ralf Galster am 5. November 2019 im Anschluss an die Begrüßung und Eröffnung der 14. Stuttgarter Brandschutztage über aktuelle Themen aus der Brandschutzpraxis referiert.

Fortbildungsplattform sowie anerkanntes Fachforum für Neuerungen im vorbeugenden und abwehrenden Brandschutz - die Stuttgarter Brandschutztage sind der Treffpunkt in Süddeutschland für alle, die das Thema Brandschutz umtreibt.

Sinfiro war nicht nur durch Ralf Galster als Referenten vertreten. Seit Jahren sind wir mit einem Stand präsent, um den Austausch mit Kunden, Mitbewerbern und Interessierten zu leben und zu fördern. Nichts ist so wichtig wie die fachliche Kommunikation, um die stetige Weiterentwicklung und Verbesserung voranzubringen.

Die Stuttgarter Brandschutztage – für unser Team – ob vor Ort in Stuttgart oder in Balingen – immer eine Herzensangelegenheit, für die wir brennen.

Link: https://www.beton.org/aktuell/veranstaltungen/details/14-stuttgarter-brandschutztage/

CHIRON Precision Factory eröffnet offiziell

Einer der modernsten Werkzeugmaschinenfabriken Europas befindet sich in Neuhausen ob Eck - am 24. Oktober 2019 wird die CHIRON Precision Factory offiziell eröffnet. 

Der erdgeschossige Neubau der Chiron Precision Factory dehnt sich auf einer Grundfläche von 14.000 m2 aus – eine Herausforderung für jeden Brandschützer. Dank innovativer Brandschutzplanung konnte die Produktionshalle ohne Brandabschnitte verwirklicht werden. Insbesondere konnten durch die ingenieurmäßigen Nachweisverfahren die Anforderungen an die Trennwand zwischen Bürobereich und Industriehalle reduziert und auf eine Brandschutzverglasung verzichtet werden.

Eine Vision wurde Wirklichkeit – auch dank wirtschaftlicher und wirkungsvoller Lösungen im Bereich Brandschutz.

Link Chiron Pressemitteilungen: 
https://chiron.de/aktuelles-presse/presse/pressemitteilungen/chiron-precision-factory-jetzt-eroeffnet

Die Sinfiro-Familie wandert

Spätsommersonne, fröhliche Kinder, gutes Essen und natürlich viel Bewegung – ein gelungenes Miteinander war die Familienwanderung im September 2019. Der Plettenberg bei Dotternhausen war ein lohnendes Ziel – nicht nur wegen der Aussicht, sondern auch kulinarisch.

Sinfiro-Läufer beim 10. AOK Firmenlauf in Balingen

Bei hochsommerlichen Temperaturen verzeichnete der AOK Firmenlauf in Balingen mit rund 2000 Läufern am 27. Juni 2019 einen Teilnehmerrekord. Auch ein Sinfiro-Team war in diesem Jahr wieder dabei und hat sich motiviert der Hitze gestellt. Trotz tropischen Temperaturen haben die Teilnehmer erfolgreich und sehr zufrieden das Ziel erreicht.

Innovative Ideen fördern – der Sinfiro-Brandschutzpreis

Die Förderung des Nachwuchses ist uns ein Anliegen und seit langem ein zentrales Thema in unserem Brandschutzbüro. 2019 hat dieses Thema durch den erstmals verliehen Sinfiro-Brandschutzpreis ein Gesicht bekommen.

Erste Preisträgerin des neu ins Leben gerufenen Brandschutzpreises war Cathrin Nolte von der Hochschule Furtwangen für Ihre herausragende Master-Thesis mit dem Titel „Prüfung der Dichtheit von Brandschutztüren in Bestandssituationen – Untersuchung und Bewertung eines adaptierten Prüfungsverfahrens in Anlehnung DIN 18095-2:1991-03“.

Wir freuen uns auf viele weitere innovative Ideen von Studierenden, die wie wir für den Brandschutz brennen. Die Zukunft gehört auch in unserer Branche dem motivierten Nachwuchs.

Link zur Pressemeldung Hochschule Furtwangen:

https://www.hs-furtwangen.de/aktuelles/detail/1390-studienabschluss-in-furtwangen-gefeiert/

vfdb Tagung in Ulm

Die jährliche Tagung des vfdb – Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes -vereint Brandschutz-Experten aus allen Bereichen des vorbeugenden und abwehrenden Brandschutzes. Alle sind sie bei dieser Tagung dabei – Feuerwehren, Planer, Behörden u. v. m. Wer sich zu den vielschichtigen Themen des Brandschutzes informieren und austauschen möchte, ist hier genau richtig. Dieses „interdisziplinäre“ Treffen bietet allen Teilnehmern die Möglichkeit, über den eigenen Tellerrand hinauszublicken und dadurch wichtige Erkenntnisse für das eigene Tun zu gewinnen. Dieses Jahr ließ der Tagungsort die Feuerwehrherzen höherschlagen – Ulm, die Heimat der Magirus GmbH.

Sinfiro zu Gast bei den Balinger Wirtschaftsgesprächen

Vier Geschäftsführer, drei Unternehmen aus ganz unterschiedlichen Wirtschaftsbereichen haben am 23. März 2019 ihre Herangehensweise erläutert, ihre Unternehmen erfolgreich in die Zukunft zu führen. Branchenspezifisch unterschiedlich sind die Wege zum nachhaltigen Erfolg, dennoch eint die Teilnehmer der Podiumsdiskussion die stetige Entwicklung neuer Technologien. Sinfiro – vertreten durch Joachim Wollstädt und Ralf Galster setzt auf Wissensaustausch sowie Mitarbeiter, die für Ihre Arbeit „brennen“ und somit die Visionen des Unternehmens gemeinsam von der Idee bis zur Umsetzung bringen. 

Link:
https://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.balingen-ideenmanagement-und-digitales-denken.1cf35a83-9436-4b95-b5d3-c113de6748fb.html

As time goes by….

Im Februar 1999 hat Sibylle Renz ihre Tätigkeit im Ingenieurbüro Riesener aufgenommen und ist heute – 20 Jahre, zwei Büroumzüge und viele zusätzliche Kollegen später – immer noch mit Leib und Seele dabei. Als Teamassistenz für die Teams JOH und CHV unterstützt sie die Ingenieure tatkräftig und trägt so seit zwei Jahrzehnten zum Erfolg des Büros bei.

Vom Student zum loyalen und immer motivierten Mitarbeiter – das sind 10 Jahre M. Miller in Kurzform. Im Frühjahr 2007 hat es mit einem Praxissemester begonnen, im Februar 2009 folgte die Festanstellung und 2019 brennt MOM nun schon fast ein Drittel seines Lebens für den Brandschutz.

FeuerTrutz 2019

Einer der größten Brandschutzmessen in Europa – zum ersten Mal waren wir dabei.

Brandschutz ist international – 315 Aussteller aus 21 Ländern und über 9.000 Besucher aus 50 Nationen – das ist Brandschutz pur: innovative Produkte, Fachwissen im Austausch, Brandschutz zum Anfassen sowie eine Bildungs- und Jobbörse.

Schnell war dem Messeteam vor Ort klar, dass diese Veranstaltung ein fester Bestandteil im Sinfiro-Jahr werden wird.

Link Feuertrutz 2019: https://www.feuertrutz.de/feuertrutz-2019-brandschutzplattform-mit-erneutem-besucherrekord/150/66826/